Abonnieren: Artikel | Kommentare

FTS und Stadt verlängern Vertrag

1 Eintrag

Stadt Bad Berneck und Fränkischer Theatersommer (FTS) gehen gemeinsam in eine weitere Spielzeit. Ein entsprechendes Vertragswerk wurde am vergangenen Freitag im Rathaus von Erstem Bürgermeister Jürgen Zinnert (Mitte) und den beiden Vertretern des FTS, Vorsitzender Dr. Bernd Matthes (links) und Intendant Jan Burdinski, unterzeichnet. Im Vergleich zum Vorjahr soll das Programm von rund 30 auf 19 Aufführungen in der Kurstadt abgespeckt werden, wobei die Freilichtbühne am Schlossturm stärker in den Fokus gerückt werden soll. Die griechische Romanze „Über allem Zauber Liebe“ wird sechs Mal auf der Naturbühne aufgeführt, wobei  – wie bereits mehrfach berichtet – rund 40 Bad Bernecker Laienschauspieler mitwirken werden. Die Stadt wird das Unternehmen Bad Bernecker Theatersommer allerdings „mit keinem Cent“ unterstützen können, wie Erster Jürgen Zinnert bedauerte. Das Stadtoberhaupt sicherte aber zumindest „Manpower“ zu. Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in unserer nächsten Ausgabe.


  1. M.Zöltsch says:

    Servus,
    Wie erhalte ich Informationen bzgl. der Spieltermine/-pläne??

Kommentar dazu schreiben:

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben.