Abonnieren: Artikel | Kommentare

Große Ehre für Jugendblasorchester

1 Eintrag

Große Ehre für junge Bad Bernecker Musiker. Am Freitag letzter Woche durfte das Jugendblasorchester unserer Stadt im Schloss Goldkronach eine Auszeichnung besonderer Art entgegen nehmen. In Anerkennung für besondere Verdienste auf dem Gebiet der Musik verlieh Landrat Hermann Hübner dem Orchester den Kultur-Förderpreis des Landkreises Bayreuth.

Aus den Händen von Landrat Hermann Hübner durfte Andreas Hein, der Leiter des Jugendblasorchesters, die Urkunde entgegen nehmen.

Dieser Förderpreis solle Bestärkung sein, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen, sagte der Landkreischef in seiner Laudatio: „Das Jugendblasorchester Bad Berneck ist als Botschafter der Kurstadt weit über deren Grenzen hinaus bekannt und Garant für hohes musikalisches Niveau mit breiter Vielfalt. Es leistet einen bedeutenden Beitrag zur kulturellen Lebendigkeit unseres Raumes.“ Der Förderpreis ist mit 1500 Euro dotiert.

Als Bläserklasse, vor nahezu neun Jahren gegründet, hat sich die junge Truppe zu einem vorzeigenswerten Orchester gemausert. Mit einem Altersschnitt von ca. 20 Jahren ist das Ensemble noch relativ jung. Bei vielen Auftritten im In- und Ausland begeisterten es das Publikum. Das musikalische Programm ist mittlerweile sehr breit gefächert. Von klassischer Musik über Rock, Swing, Musicalmelodien bis hin zur Volksmusik reicht das Spektrum. Einer der Höhepunkte war in diesem Jahr die musikalische Unterstützung bei den Aufführungen des Fränkischen Theatersommers auf der Romantikbühne in Bad Berneck. Hier konnte das Orchester einmal mehr seine Vielseitigkeit demonstrieren.


  1. JBO-BB says:

    Da bin ich schon sehr stolz drauf.
    Übrigens, wir suchen Musiker jeden(!) Alters, die Lust haben, bei uns mitzumachen. Wer also ein Blasinstrument spielt (oder schon mal gespielt hat und wieder anfangen möchte) ist herzlich eingeladen, mal bei uns vorbeizuschauen ! Probe: Donnerstags, im Gemeindehaus in der Au, 18.00 – 20.00 Uhr.

    Mehr über uns : http://www.jbo-badberneck.de

    Mit musikalischem Gruß
    Andreas Hein
    Dirigent

Kommentar dazu schreiben:

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben.